top of page
  • AutorenbildKatharina Pech

CTV Programmatic: Die Zukunft des digitalen Marketings

Aktualisiert: 7. Mai

In einer Zeit, in der digitale Innovationen unseren Alltag verändern, ist es unerlässlich, diese Veränderungen auch in die Marketingwelt zu integrieren. Insbesondere Connected TV (CTV) und Programmatic Advertising eröffnen spannende neue Möglichkeiten, Kunden auf dem Big Screen zu erreichen - Kunden, die bisher aus Budgetgründen oder aufgrund spezifischer Anforderungen außen vor blieben.

 





Rückblick: Die digitale Revolution im Werbemarkt

Digitale und programmatische Buchungsmöglichkeiten erweitern die Möglichkeiten für Werbetreibende, ihre Zielgruppen auf den großen Bildschirmen zu erreichen. Wer bisher vom traditionellen TV-Markt ausgeschlossen war - sei es aufgrund zu spezifischer Zielgruppen, regionaler Beschränkungen oder begrenzter Gesamtmediabudgets - findet nun seinen Platz in der CTV-Welt. Diese Entwicklung eröffnet eine neue Dimension an Möglichkeiten für Werbetreibende und stellt eine Herausforderung und Chance für die gesamte Marketingbranche dar.


Darauf aufbauend folgen nachstehend die aus unserer Perspektive erfolgversprechendsten Kriterien eines NBs für einen Digital Only Aufschlag sowie die möglichen Merkmalsausprägung zu den Kriterien.


1. Bisher keine TV-Kampagnen: Unternehmen, die bisher keine TV-Kampagnen durchgeführt haben, sind ideale Kandidaten für den Einstieg in CTV.


2. Regionaler Fokus: Marken mit einem starken Fokus auf regionale Märkte können von gezielten CTV-Kampagnen profitieren und ihre lokale Präsenz stärken.


3. Niedrige monatliche Ausgaben: Unternehmen mit begrenzten Mediabudgets können von der Effizienz und Reichweite der CTV-Werbung profitieren, insbesondere wenn die monatlichen Ausgaben unter 100.000 Euro liegen.


4. Unabhängigkeit von großen Agenturen: Die Zusammenarbeit mit einer flexiblen und agilen Mediaagentur, die nicht an die Strukturen großer Agenturriesen gebunden ist, ermöglicht maßgeschneiderte Lösungen und individuelle Betreuung.


5. Spezifische Zielgruppen: Marken mit einer eng umrissenen Zielgruppe, sei es aufgrund von Produktspezifika oder anderen Besonderheiten, können von der Präzision und Zielgenauigkeit von CTV-Kampagnen besonders profitieren.

 


Fazit und Ausblick

Die Integration von CTV und Programmatic Advertising in die Marketingstrategien von Unternehmen stellt einen Meilenstein in der Werbelandschaft dar. Diese Technologien ermöglichen es Werbetreibenden, ihre Zielgruppen effizienter zu erreichen und ihre Marketingziele zu verwirklichen.


In diesem Sinne laden wir Sie ein, uns zu kontaktieren, um mehr über die Möglichkeiten von CTV Programmatic zu erfahren. Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg in die Zukunft des digitalen Marketings!





 

Autorin: Katharina Pech

 

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Opmerkingen


bottom of page